Wie erstelle ich einen neuen Beitrag?

  1. Überlegt euch, ob ihr ein neues Thema (Vorschläge in der Liste) behandeln wollt, oder lieber Kreativbeiträge zu einem vorhandenen Thema erstellen möchtet.
    1. falls ihr ein neues Thema beackern möchtet:
      1. Startpunkt ist immer eine Sammlung von Quellen zum Thema. Das können wisswenschaftliche Studien sein (das ist natürlich der Goldstandard), oder seriöse Artikel aus anderen Medien (bitte immer online verfügbar).
      2. Besonders cool sind Zahlen. Zahlen kann man grafisch aufbereiten, sie sind direkt Lieferanten für knackige Sharepics
      3. Dann schreibt ihr einen Text, der die Informationen möglichst kurz zusammenfasst – idealerweise 2500 Zeichen oder weniger. Dabei belegt ihr bitte direkt im Text jede Aussage oder mindestens jeden Abschnitt durch einen Link auf eine Quelle.
    2. falls ihr zu vorhandenen Themen kreativ werden möchtet:
      1. Sucht euch ein Format aus – Meme, Grafik, Poster, … und zeichnet und designt. Wir brauchen gute Beitragsvorschaubilder im seltsamen WordPress-Format 1:2,34 und quadratische Sharepics, aber auch jedes andere Format ist willkommen.
      2. Jeder Beitrag muss einen Rückverweis auf den entsprechenden Thema-Artikel haben – entweder per QR-Code oder per ausgeschriebenem Link
  2. Dann ladet ihr euren Beitrag in der Werkstatt in den “File”-Bereich hoch oder schickt ihn per Mail an[at]energiewende.eu
  3. Wir werden euch so schnell wie möglich Rückmeldung geben, ob noch was fehlt, ob wir oder ihr die eventuell nötigen Änderungen machen und wenn alles stimmt, dann stellen wir den Beitrag auf energiewende.eu online und schicken euch den Link.