Politik & Gesellschaft

Eilt … Appell gegen Kohleverlängerungsgesetz

Diese Sache eilt und muss schnell verbreitet werden. Beim Kohleausstiegsgesetz, das nur noch vom Bundespräsidenten bestätigt werden muss ergeben sich auch rechtliche Konsequenzen. Darauf macht Helmut Lorscheid aufmerksam. Derjenige der das Gesetz noch stoppen kann ist Frank-Walter Steinmeier unser Bundespräsident.  Appell gegen Kohleverlängerungsgesetz 14. Juli […]

Politik & Gesellschaft

Es kann nur Einen geben

Die Bundesregierung und die EU verabschiedeten umfangreiche Wasserstoffstrategien. Soweit die guten Nachrichten. Umfangreich bedeutet aber nicht klimaschutzwirksam. Für die deutsche Wasserstoffversorgung trifft die Bezeichnung „Strategie zur Umsatzgenerierung in einigen Jahren“ für Thyssen, Salzgitter AG und RWE eher zu. Bunter Wasserstoff Irgendwann sollen 5 GW bunter […]

eAuto

Tipping Point – war das jetzt einer?

Wir leben in schnelllebigen Zeiten und das worüber ich heute schreibe war ein Fernsehbericht über das eAuto. Aber bevor Unstimmigkeiten aufkommen klären wir das eben grade – was ist ein Tipping Point?  Tipping-Point Der aus dem Englischen stammende Begriff tipping point (dt. Umkipp-Punkt oder Umschlagspunkt) bezeichnet einen Punkt oder […]

Politik & Gesellschaft

Energiewende! Let There Be Rock

Machen ist wie wollen, nur krasser Über 28.000 Wissenschaftler von „Scientists 4 Future“ kommen zu einem eindeutigen und unmissverständlichen Schluss: „Uns bleibt nur noch eine Dekade, bis wir den Klimawandel nicht mehr kontrollieren können“.[1] Denn es brennt. Das CO2 der fossilen Brennstoffe in Motoren, Brennkessel […]

Politik & Gesellschaft

Lust auf eine lebenswertere Zukunft!

Gastbeitrag von Rainer Doemen In Gedanken an Dr. Hermann Scheer Heute hat das Parlament das in der Energiewendeszene sog. „Kohle-Einstiegsgesetz“ beschlossen. Ein düsterer Tag für Deutschland. Dr. Hermann Scheer dürfte sich im Grabe umgedreht haben. Seine SPD hat wieder mal gemeinsame Sache mit der CDU […]

Kein Planet B
Umwelt & Klima

Nein zum Einstieg im Ausstieg

  Unerträglich sind die Meldungen der letzten Tage was dort im BMWi, dem Ministerium von Peter Altmaier, passiert. Dort werden Milliarden versenkt für nichts. Die Kohlekumpel die noch beschäftigt sind gehen teilweise bis 2030 normal in Rente, die anderen haben genug zu tun um die […]