Eine Frage der Macht
Politik & Gesellschaft

Eine Frage der Macht

Eigentlich ist die Sache so einfach wie klar: Um die Auswirkungen den menschengemachten Anteils am Klimawandel zu minimieren, müssen wir sämtliche fossilen Brennstoffe im Boden lassen. Und das besser schon ab heute als ab morgen.
Warum ist das also nicht schon längst passiert? Und wie können wir dafür sorgen, dass es passiert? […]

Politik & Gesellschaft

Das Kohleausstiegsgesetz: Ein Rohrkrepierer

Die ist der erste Teil einer Beitragsreihe zum deutschen Kohleausstieg. In diesem Beitrag geht es um die Entstehungsgeschichte und die aktuelle Situation des Kohleausstiegsgesetzes, einschließlich der Kritik daran. Außerdem beleuchtet der Artikel die Wirtschaftlichkeit von Kohlekraftwerken und zeigt auf, wie es in der Sache weitergehen […]

Bundesregierung Reichstagsgebäude
Umwelt & Klima

Welche Energiewende will die Bundesregierung?

Eigentlich ist die Sache klar: Die Energiewende ist dezentral. Das sieht auch die Europäische Union (EU) so. Klar, das ist nicht im Interesse der großen Energieversorger, den Big4 (E.ON, RWE, EnBW und Vattenfall). Und natürlich ebenso wenig im Interesse ihrer zahlreichen Tochterunternehmen wie beispielsweise eprimo […]