Springende Menschen vor Sonnenuntergang
Windkraft-Mythen

Behauptungen zur Windkraft – Mangelnde Bürgerbeteiligung

Dieser Artikel ist Teil einer Serie über alle Behauptungen zur Windenergie. Verwandte Artikel: Investoren, Umweltgutachten, Landschaftsbild Behauptung Pläne zur Änderung des Flächennutzungsplans oder zur Errichtung eines Windparks werden „ausgelegt“, von niemandem bemerkt und beschlossen, bevor die Bürger Gelegenheit hatten, dazu Stellung zu nehmen oder sich […]

Taschenrechner
Windkraft-Mythen

Behauptungen zur Windkraft – Bilanzielle Ineffizienz

Dieser Artikel ist Teil einer Serie über alle Behauptungen zur Windenergie. Verwandte Artikel: Subventionierung der erneuerbaren Energien, Ungleichmäßige Energieerzeugung, Landschaftsbild Behauptung Die Gewinn-Angaben für neue Anlagen sind regelmäßig viel höher als die dann tatsächlich erreichten Einkünfte, insbesondere in Schwachwind-Gebieten. Die Windhöffigkeit wird regelmäßig von den […]

Hand hält Geldscheine vor einem Feld
Windkraft-Mythen

Behauptungen zur Windkraft – Subventionen

EiDieser Artikel ist Teil einer Serie über alle Behauptungen zur Windenergie. Verwandte Artikel: Ungleichmäßige Energieerzeugung, EEG-Paradoxon, Bilanzielle Ineffizienz der Anlagen, Strompreis, Strom sparen, Investoren Behauptung Erneuerbare Energien rechnen sich nur wegen der Subventionen, die die Bürger über den Strompreis bezahlen. Andernfalls wären sie unrentabel. Es […]

Kommentar

Vom Klimawandel, Hoffnung und einer App

Vom Klimawandel, Hoffnung und einer App Ein Gastbeitrag von Konrad Licht Wenn du hier, im Magazin der Europäischen Energiewende, einen Artikel liest, dann ist dir bereits bewusst, dass der Klimawandel eine der wichtigsten, wenn nicht sogar die wichtigste Menschheitsaufgabe unserer Zeit ist. Bestimmt hast du […]

Keine Bastelei für professionelles Arbeiten
Politik & Gesellschaft

Professionelle Klimapolitik statt pubertäre Bastelei

Die sogenannte Wasserstoffstrategie von Energieminister Altmaier hat einen unverantwortbaren Fehler: das Stückwerk liegt nicht auf dem Pariser Klimaschutzpfad. Konkrete zeitliche Ausbauvorgaben für Erneuerbare Energien und ein CO2-Reduzierungskonzept fehlen komplett. In diesem Umfeld präsentierte Minister Altmaier seine Anti-Klimaschutzstrategie im BMW-Werk.[1] Doch wie ist dieses Konzept einzuordnen? […]